Niklas Koch
 Niklas Koch - Persönliche Daten


Name: Niklas Koch
Adresse: August-Bebel-Straße 4, 64560 Riedstadt
Geb.-Datum: 20. Mai 2001
Geburtsort: Darmstadt
Kartslalom: 2010 bis 2014
Kartrennsport: 2012 bis 2017
Automobilrennsport: ab 2018
ADAC Jugend-Sportabzeichen in Bronze: 2011
ADAC Jugend-Sportabzeichen in Silber: 2012
ADAC Jugend-Sportabzeichen in Gold: Seit 2013
DOSB Jugend-Sportabzeichen in Gold: 11 mal: 2008 - 2018
ADAC Sportnadel in Silber: 2017
Vereine: StAMC Darmstadt e.V., MSC Stockstadt e.V.
Erfolge 2018 Automobilrennsport GTR 2 (MINI Turbo GTR):
- 3. Platz Gesamtjahreswertung 2018 in der DMV BMW Challenge 
- 1. Platz beim ersten Lauf zur DMV BMW Challenge in Spa-Francorchamps
- 1. Platz beim zweiten Lauf zur DMV BMW Challenge in Oschersleben
- 5. Platz beim dritten Lauf zur DMV BMW Challenge auf dem Sachsenring 
- 2. Platz beim fünften Lauf zur DMV BMW Challenge im Motodrom Hockenheim
- 5. Platz beim siebten Lauf zur DMV BMW Challenge im Motodrom Hockenheim

Erfolge 2017 Kartrennsport (IAME X30-Senioren):
- Vize-Meister Westdeutscher ADAC Kart-Cup (WAKC)
- Vize-Meister ADAC Kart-Cup
- 2. Platz ADAC Hessen-Thüringen e.V.
- 11. Platz ADAC Bundesendlauf in Wackersdorf

Erfolge 2016 Kartrennsport (IAME X30-Senioren): 
- 3. Platz ADAC Kart-Cup
- 4. Platz ADAC Bundesendlauf in Kerpen.
- 16. Platz ADAC Kart Masters bei nur 2 gefahrenen Veranstaltungen
- 4. Platz ADAC Hessen-Thüringen e.V.
Erfolge 2016 Kartrennsport (IAME X30-Junioren): 
- Meister KCT-ADAC Pokal
- Vize-Meister Westdeutscher ADAC Kart-Cup (WAKC)
Erfolge 2015 Kartrennsport (IAME X30-Junioren):
- Meister KCT-ADAC-Pokal
- 4. Platz ADAC Bundesendlauf in Bopfingen
- 4. Platz Westdeutscher ADAC Kart-Cup (WAKC)
- 6. Platz ADAC Kart-Cup 
- 26. Platz ADAC Kart Masters
- 4. Platz ADAC Hessen-Thüringen e.V.
Erfolge 2014 Kartrennsport (IAME X30-Junioren):
- Vize-Meister Rhein-Main Kart Cup (RMKC)
- 6. Platz Westdeutscher ADAC Kart-Cup (WAKC)
- 21. Platz ADAC Bundesendlauf in Templin 
- 11. Platz ADAC Hessen-Thüringen e.V.
Erfolge 2014 Kartslalom Klasse 3:
- Vize-Meister ADAC Hessen-Thüringen Region Süd
- 9. Platz ADAC Hessen-Thüringen e.V.
- 4. Platz Hessenmeisterschaft hmj
- 3. Platz Nachtslalom in Hungen
Erfolge 2013 Kartrennsport (IAME X30-Junioren):
- 4. Platz ADAC Dunlop Kart-Youngster Cup
- 16. Platz Westdeutscher ADAC Kart-Cup (WAKC)
- Doppellaufsieg als Gaststarter beim DSW-Pokal in Schaafheim
Erfolge 2013 Kartslalom Klasse 3:
- 5. Platz ADAC Hessen-Thüringen Region Süd
- Vize-Meister ADAC Hessen-Thüringen e.V.
- 10. Platz Hessenmeisterschaft hmj 
- 33. Platz ADAC Bundesendlauf in Schleswig
Erfolge 2012 Kartrennsport (World Formula light):
- 4. Platz ADAC Dunlop Kart-Youngster Cup
Erfolge 2012 Kartslalom Klasse 2:
- Meister ADAC Hessen-Thüringen Region Süd
- Meister ADAC Hessen-Thüringen e.V.
- 3. Platz Hessenmeisterschaft hmj
- 9. Platz Deutsche Kartslalom Meisterschaft des DMSB in Kuppenheim
- 11. Platz ADAC Bundesendlauf in Verden/Aller
Erfolge 2011 Kartslalom Klasse 2:
- Meister ADAC Hessen-Thüringen Region Süd
- Meister ADAC Hessen-Thüringen e.V.
- Vize-Hessenmeister hmj 
- 17. Platz Deutsche Kartslalom Meisterschaft des DMSB in     Rinteln/Hannover 
- 33. Platz ADAC Bundesendlauf in Winterberg
Erfolge 2010 Kartslalom Klasse 1:
- Vize-Meister ADAC Hessen-Thüringen Region Süd
- 3. Platz ADAC Hessen Thüringen e.V.
- 25. Platz  ADAC Bundesendlauf in Embsen/Lüneburg
Niklas Koch